rio-ferdinand-lehrt-wie-sportstars-twitter-nutzen-sollten

was rio ferdinand den meisten sportlern auf twitter voraus hat

Er ist DER Vorzeigeprofi. Und damit meine ich ganz gewiss nicht sein Verhalten auf dem Feld. Ganz ehrlich: Das interessiert mich an dieser Stelle auch nicht sonderlich. Worum es geht ist, dass er sich auf der digitalen Spielwiese so sicher bewegt, dass man ihm die Augen zubinden könnte und trotzdem käme dabei etwas heraus, was sich so mancher zum Vorbild nehmen könnte. Weiterlesen

die vier am eck – gedanken zu social media und sport #17

Okay. Nennen wir es Lock-Out. Also ich war es zumindest. Arbeitstechnisch. Weg von diesem Blog hier. Was blöd für die anderen war. Sorry for that. Darum sind die “vier am eck” auch nur zu dritt. Die Idee hinter “die vier am eck” ist relativ einfach und bleibt dennoch gleich: Jede Woche setzen sich vier von uns Verrückten zusammen und diskutieren eine These zu Social Media und Sport (und darüber hinaus). Mit Ausnahme von heute.

These: Die Sportler selbst suchen den Austausch

Weiterlesen

die vier am eck – gedanken zu social media und sport #11

Heute knallt es, meinte Jonathan, als er die These des Tages vorgab. Ob er Recht behält, sehen wir nicht nach der nächsten Maus, sondern direkt im Anschluss an die übliche Einführung. So here we go … Die Idee hinter “die vier am eck” ist relativ einfach: Jede Woche setzen sich vier von uns Verrückten zusammen und diskutieren eine These zu Social Media und Sport (und darüber hinaus).

These: Die Profiklubs haben Angst vor dem direkten Austausch, der ihnen sonst nur beim Spiel ins Gesicht schlagen wir.

Weiterlesen

gastbeitrag: social tv im sport am beispiel fußball

Wer schon mal ein Fußballspiel in einem großen, ausverkauften Stadion besucht hat – und ich schätze einfach mal, dass das die Mehrheit von euch ist – der weiß genau, wie einzigartig das ist. Es ist nicht zu vergleichen mit etwa einem Radrennen oder Ski-Event und es ist auch anders als ein Konzert. In Europa kann da allgemein nur wenig mithalten. Die Vielfalt der unterschiedlichen Wahrnehmungen kann hin und wieder überwältigend sein. Singende Fans, schreiende Fans, Standing Ovations, Werbung, Musik, Schal oder Fahne in der Hand. In manchen Momenten vergisst man, dass dort unten auch ein Spiel stattfindet. Weiterlesen

gate20-2

gate 2.0: der social media newsroom der fraport skyliners

 

Spürst du das Dribbeln? Mit dem langen Wochenende beginnt die Bundesligasaison 2011/12 für den neuerlichen Kampf um Punkte und Körbe. Erfahrungsgemäß blieb nach der Sommerpause bei vielen Vereinen kein Stein auf dem anderen und so gibt es wieder eine Menge Neuerungen zu betrachten.

Heute widmen wir uns der Einbindung von Social Media bei den FRAPORT SKYLINERS, die im Sommer nicht nur einen neuen Haupt- und Namenssponsor bekamen (die DEUTSCHE BANK ist nur noch als Premiumpartner vertreten), sondern im Zuge dessen auch ihre Homepage generalüberholt haben. Weiterlesen