you´ve just been ousted as the mayor of bundesliga

Manchmal ist man doch verleitet zu fragen, ob man sie noch alle hat. Hinterfragt man doch auf der einen Seite kritisch die Akzeptanz eines Services und jubelt ihn anhand seiner Nutzerzahlen an einer anderen Stelle wieder hoch. In der vorangegangen Analyse von Location Based Services in der Bundesliga ließ sich feststellen, dass Foursquare als ein Anbieter dieser Services auf eine überschaubare Anzahl an Fans als Nutzer blicken kann. Weiterlesen

Werbeanzeigen

#digisport shortcuts no.10

Spät ist es mal wieder geworden. Spät um Lob loszuwerden. Lob für Menschen. Lob für Technik. Lob eines Weltmeisters an die Technik. Lob von der Technik an den Weltmeister. Wer der Weltmeister und wer die Technik ist? Die Antwort liegt nur noch ein paar Zeilen entfernt. Es gibt aber nicht nur Weltmeister zu loben. Vielmehr auch andere Profis. Aber auch Amateure. Und schon wieder die Technik. Und ja, auch die Antwort auf die Frage nach dem „Wer“ und „Was“ ist nur ein paar Zeilen entfernt. Also wollen wir nicht noch mehr Worte zwischen euch und die Antworten schieben und die Zeilen sprechen lassen. Weiterlesen

here is the deal

Die Luft ist dünn. Es ist stickig und heiß. Der Raum scheint mit der Zeit immer enger zu werden. Die Menschen schieben, drücken und drängeln. Der ein oder andere mag sich vorkommen, als würde er am Freitagnachmittag im Regionalexpress der Deutschen Bahn feststecken und auf dem Weg ins Wochenende befinden. Aber davon sind wir grade weit entfernt. Wir sind weder in einem überladenen Zug noch ist es Freitag. Weiterlesen

mayor missing – location based services in der bundesliga

Tradition ist doch etwas Wunderbares denkt man an die letzten zwei Wochen eines jeden Jahres. Lebt sie doch um die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel erst richtig auf. Aber nicht nur in der Familie und im Kreis der Freunde sind Anhänger traditioneller Gebräuche zu finden, sondern auch im weiteren Umfeld. Denkt man an den schnelllebigen Bereich des Webs, wo ein „next big thing“ das nächste jagt um dann eventuell wieder in der Versenkung zu verschwinden. Weiterlesen

sportstars auf twitter – don´t drink and drive

Wer die letzten Artikel hier im Blog verfolgt hat weiß dass ich ein großer Fan des Information- Social-Network Twitter bin. In vielen Posts hab ich mich gefreut und gelobt wie intelligent Sportler, Ligen Vereine oder Verbände das Tool für sich nutzen um in Verbindung mit ihren Fans zu treten. Dem will ich auch heute nicht widersprechen, aber manchmal kommt der Punkt, da sollte man schon einmal kritisch hinterfragen, ob Twitter mit seinen Möglichkeiten überhaupt ein geeignetes Tool für Sportler ist. Warum das Ganze?

Weiterlesen

shaquille o´neal spielt in mainz fußball

Nein, ich werde nicht noch einmal ein Versprechen brechen. Ich werde euch direkt sagen, die Überschrift ist eine Lüge. Shaquille O´Neal spielt kein Fußball. Schon gar nicht in Mainz. Auch wenn Unterhaltung garantiert wäre. Aber dafür wird der Diesel nicht einmal benötigt. Vielleicht in Boston, aber mit Sicherheit nicht in Mainz. In Mainz ist der deutsche Gegenpart zu Shaq O´Neal unterwegs.

Weiterlesen

braucht die bundesliga überhaupt social media?

Heute Morgen bin ich via Twitter über einen Artikel gestolpert und aus dem Staunen nicht mehr herausgekommen. Gleich ein zweites Mal musste ich das Interview lesen, da ich mir nicht ganz sicher war, ob ich mich geistig noch im Wochenende befinde. In dem Interview des medienhandbuch sport wird ein leitender Verantwortlicher der PR-Abteilung eines populären Fußball-Bundesligisten zitiert. Er kommt zu dem Schluss, dass sein Klub auf den Auftritt im Social Web verzichtet, da ihm der Nutzen von Social Media nicht als erwiesen erscheine.

Weiterlesen