die vier am eck – gedanken zu social media und sport #14

Nein, heute ist nicht Mittwoch. Das stimmt. Durch Verzerrungen im Raum-Zeit-Kontinuum gelang es uns nicht vor heute mit den neuesten Gedanken online zu gehen. Ich hoffe, ihr seht uns das nach, wenn wir in der Zwischenzeit den einen oder anderen Ersatzbeitrag für euch parat hielten. Jetzt sind wir aber wieder für euch da, denn die Idee hinter „die vier am eck“ ist relativ einfach: Jede Woche setzen sich vier von uns Verrückten zusammen und diskutieren eine These zu Social Media und Sport (und darüber hinaus).

These: Crowdsourcing hat im Bereich Scouting nichts verloren.
Weiterlesen

Werbeanzeigen

digisport crowdsourcing für die gute alte printwelt

Schön ist es wie sich die digitale Welt nicht nur auf Twitter, Xing oder Facebook vernetzt, Interessen und Leidenschaften teilt, gemeinsame Projekte entstehen und tagtäglich neue Menschen hinzu kommen. Aber nicht nur diese drei Plattformen sind Anlauf- wie Austauschstelle – nein vielmehr bleiben die Blogs die Heimat für Gedanken, die über das übliche Zeichenlimit hinausgehen. Weiterlesen