digisport-universum

[updated] #digisport-infografik – basketball #1 auf facebook?

Allergisch reagiere ich in der Regel auf wildfremde Anfragen über das Kontaktformular, die mich darum bitten ein Produkt hier m Blog zu präsentieren. Und genau das werde ich auch weiterhin nicht tun. Allerdings brachte die Mail aus dem Formular auch den Hinweis auf eine sehr gelungene Infografik zum US-digisport-Universum. Deshalb wäre es Schwachsinn hier weiterhin auf Prinzipien rumzureiten und euch eben diese vorzuenthalten.

[UPDATE] Beim zweiten Blick ist mir aufgefallen, dass die Kollegen, welche die großartige Infografik erstellt haben, hier ein wenig zu kurz kommen. Also schaut einmal bei Kwart.com vorbei. Sie haben grade erst ein schönes Projekt gelauncht:

It’s a fun and social way to connect with your friends during live games, share comments, upload photos and collect unique In-Game Trophies.

Wie schon gesagt, der Bezug zum US-Profi-Sport ist ein Fakt der die Grafik nicht minder interessant macht. Und wie heißt es so schön: Bilder sagen mehr als 1.000 Worte! Also genug davon. Lassen wir Bilder sprechen:

Bild: Kwarter // Activ8Social

29 Millionen Basketball-Fans auf Facebook

Basketball-Fans und Social Media scheinen wie gemacht füreinander zu sein. Die Zahlen der kumulierten Follower und Fans sprechen da eine eindeutige Sprache. So wundert es auch nicht, dass aus der Top Ten der US-Teams mit der größten digitalen Fanbasis zehn aus der NBA kommen. Warum allerdings die Millionen an Fußball-Fans nicht berücksichtigt wurden bleibt ein Rätsel. Allein der FC-Barcelona befindet sich auf dem besten Weg die komplette Sportart Basketball auf Facebook zu überholen

Sport-Arenen auf Platz 2 der Orte an welchen am häufigsten eingecheckt wird

Dass dies sich bei der Nutzung von Locations Based Services zu Gunsten des American Footballs wandelt, liegt wohl eher an den unterschiedlichen Fassungsvermögen der Arenen, als an der Affinität der Fans.

Fans suchen die Nähe – fühlen sie noch nicht

Diese und ihre Bindung zu den Klubs ist ein vielzitiertes Argument, wenn es um das Engagement im Bereich Social Media für Klubs geht. Neue Fans begeistern und bestehende Fans weiter an sich binden. 40 Prozent der Fans, sagen, dass sie seitdem sie Social Media nutzen um ihren Teams zu folgen, größere Anhänger ihrer Sportart geworden sind. Und trotzdem fühlt sich ein Großteil noch nicht ausreichend beachtet.

TV und Online verschmelzen auf mobilen Endgeräten

Die große Mehrheit der Fans (81 %), sagt allerdings, dass TV interaktiver werden muss. Der Grund hierfür mit Sicherheit, dass jetzt schon eine Vielzahl an Nutzern (86 %) während der Spiel mit ihren Freunden und Followern via Social Media diskutiert. Wem das Phänomen fremd ist, der muss sich bei Nationalmannschaftsspielen nur einmal den thematischen Wandel seiner Timeline oder seines Newsfeed beobachten.

Bild: Kwarter // Activ8Social // creighton_admissions

2 thoughts on “[updated] #digisport-infografik – basketball #1 auf facebook?

  1. Die Fakten, z.B. „40 Prozent der Fans, sagen, dass sie seitdem sie Social Media nutzen um ihren Teams zu folgen, größere Anhänger ihrer Sportart geworden sind“ sind sehr interessant. Wer hat diese Untersuchungen gemacht? GIbt es da eine Quelle? Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s