sport und social media – wars das schon? [prt. 2]

Schön ist die Entwicklung in den vergangenen Monaten, Wochen und Tagen. Viele Vereine entdecken die Kommunikation über das Social Web neu für sich. Manche sind getrieben vom Wunsch eine ach so hippe Facebook-Seite ihr eigen nennen zu können. Andere aber investieren viel Zeit, Schweiß und Müh um sich der Kommunikation mit den Fans zu öffnen. Bei der Auswahl der Plattformen zählt für alle anscheinend nur ein  Kriterium: Die Zahl der Nutzer. Folgt man diesem Grundsatz, so ist die Verwunderung nicht groß, wenn man sich auf Facebook wiederfindet. So kommt es, dass der Fan mittlerweile nahezu jeden Fußball-Bundesligisten auf Facebook finden kann. Weiterlesen

Advertisements

sport und social media – wars das schon? [prt. 1]

Wie heißt es so schön? Oftmals liegen die Lösung für ein Problem ganz nah vor den Augen. Man sieht sie im ersten Moment nur nicht. Auch auf den zweiten Blick scheint die Lage auswegslos. Verabschiedet man sich innerlich von der Lösung des Problems so kommt einem oftmals der zündende Einfall und man wundert sich warum man nicht schon früher darauf gekommen sei. Ähnlich muss es auch dem ein oder anderen Sportklub gegangen sein, als darüber nachdachte wurde wie man den eigenen Auftritt in den Social Media auf die nächste Stufe bringen könnte. Weiterlesen

#sport20 shortcuts no.7

Die Zeit vergeht wie im Fluge und schon beginnt eine neue Woche. Zeit euch mal wieder in aller Kürze die Fundstücke der letzten Woche zu präsentieren. Vieles konzentrierte sich auf den Erfolg der New York Jets im Social Web, aber ich denke, dass wir auf Twitter genügend Artikel zu diesem Thema finden. Viel interessanter der Einblick in die Strategie der LA Kings aus der NHL. Natürlich gibt es noch mehr in den shortcuts, aber zuviel will ich an dieser Stelle nicht verraten. Weiterlesen

sportstars auf twitter – don´t drink and drive

Wer die letzten Artikel hier im Blog verfolgt hat weiß dass ich ein großer Fan des Information- Social-Network Twitter bin. In vielen Posts hab ich mich gefreut und gelobt wie intelligent Sportler, Ligen Vereine oder Verbände das Tool für sich nutzen um in Verbindung mit ihren Fans zu treten. Dem will ich auch heute nicht widersprechen, aber manchmal kommt der Punkt, da sollte man schon einmal kritisch hinterfragen, ob Twitter mit seinen Möglichkeiten überhaupt ein geeignetes Tool für Sportler ist. Warum das Ganze?

Weiterlesen

#sport20 shortcuts no.6

Was gibt es schöneres beim Sport als die Emotionen? Sei es auf den Rängen wo Fans ihre Leidenschaft ausleben und ihre Stars zelebrieren oder auf dem Feld, auf welchem Sportler um Ruhm und Ehre ringen. Hier werden nicht nur sportliche Schlachten gewonnen und verloren, sondern auch das ein oder andere Duell via Trash Talk ausgefochten. So auch in den heutigen #sport shortcuts: Sportliche Duelle, Trash Talk, Streetball, Gudielines und die Nacht der Nächte stehen heut im Vordergrund.

Weiterlesen

man sieht sich mehrmals im leben

Haben wir davon nicht alle mal geträumt? Wir befinden uns auf dem Spielfeld. Wir bewegen uns elegant durch zwischen den Gegenspieler, als würden sie sich in Zeitlupe uns in den Weg stellen wollen. Keiner kann sich widersetzen und wer es auch nur ansatzweise versucht wird mit einem kurzen Schulterzucken bitter dafür bestraft werden. Wir bewegen uns in vertikaler Richtung die Zeit scheint dabei stehen zu bleiben und wir nahezu schwerelos gen Korb zu schweben. Wahrscheinlich in erster Linie die Basketballer unter uns. Aber bei den Stichwörtern „Schweben“, „Eleganz“, „Schwerelosigkeit“ und „Korb“ haben wir alle etwas gemeinsam vor unseren Augen: Weiterlesen

#sport20 shortcuts no.5

So langsam aber sicher wird es mal wieder Zeit. Zeit in aller Kürze auf einige Meldungen und Artikel aus den vergangenen Tagen des neuen Jahrs zu schauen. Und da dieses noch so jung ist dürfen die mittlerweile obligatorischen Vorhersagen für das Sportbusiness nicht fehlen. Dass diese einen starken Social-Media-Bezug haben erklärt sich von selbst. Aber auch ein Rückblick auf das vergangene Jahr darf nicht fehlen. Und der steht in einem ganz besonderen Zeichen. Aber schauen wir uns doch einmal näher an… Weiterlesen