social-networks-als-bruecke-zur-heimat-und-den-fans

Social Networks als Brücke zur Heimat und den Fans

Vier Spieltage sind absolviert und die englische Woche steht vor der Tür. Die Tabelle ist noch wenig aussagekräftig, sorgt aber mit dem 1.FSV Mainz 05 als Tabellenführer für eine gewaltige Überraschung. Am Tabellenende: Schalke 04. Ein Klub, welcher in der abgelaufenen Transferperiode „den ein oder anderen“ Spieler verpflichtet hat. Zu den Überraschungen zählt auch Hannover 96, welche nicht nur durch das sportliche Abschneiden des Teams für Furore sorgten. Auch in den Social Networks Twitter und Facebook sind die Niedersachsen aktiv. Von daher nicht verwunderlich, dass sie sich mit einem Spieler verstärkt haben, bei welchem diese einen hohen Stellenwert genießen.

Ganz besonders Twitter. Nicht nur um mit seinen Freunden in Verbindung zu bleiben, sondern auch mit seinen Fans nutzt @DaMarcusBeasley Twitter. Schon im vergangenen Frühjahr informierte der Juwelier sie exklusiv über das Ende seiner Zeit bei den Glasgow Rangers. Auf der Plattform bereitete DaMarcus Beasley seine Fans, schon Tage vor der offiziellen Präsentation des Spielers, auf den bevorstehenden Wechsel vor:

  1. DaMarcus Beasley
    DaMarcusBeasley Good morning friends… Guess its time to start learning a new language!!! know there been alot of rumors, but will fill u guys in VERY soon


  1. DaMarcus Beasley
    DaMarcusBeasley I will let all u guys know in the next couple days! Been a long time waiting, but happy its all coming together.. Appreciate the support!!!

  1. DaMarcus Beasley
    DaMarcusBeasley Afternoon my friends.. Leavin for europe tomorrow night! Can’t wait to be back. When I sign on the dotted line, u ALL will be first to know!

  1. DaMarcus Beasley
    DaMarcusBeasley On my way to the airport! Excited for my new adventure and gettin back to work.. Its gonna be a Long night of flying..


  1. DaMarcus Beasley
    DaMarcusBeasley Jus landed in Zurich.. That was a long flight, didn’t sleep much at all, hour layover and on to my NEW city!! I need a red bull or somethin!

  1. DaMarcus Beasley
    DaMarcusBeasley I have officially signed for Hannover96.. Very excited w/ this adventure and to start playin! Thanks for all continued support my friends!!


  1. DaMarcus Beasley
    DaMarcusBeasley Thank you for ALL the messages.. Definitely appreciate the love.. Wish I could write everyone back! Will keep u guys updated as usual!!!

Vor allem im letzten Tweet wird deutlich welchen Zuspruch Beasley für sein Engagement auf Twitter von den Fans erhalten haben muss. Ein schönes Beispiel, wie ein Wechsel eines Spielers, vom Ende beim einen bis zur Präsentation beim anderen Klub gestaltet werden kann. Nicht nur die Fans des Spielers, sondern auch der beiden Klubs fiebern mit und wollen in der Transferperiode über jedes noch so kleine Detail informiert werden.

Dass dabei noch positive Nebeneffekte entstehen können erläutert Beasley in einem Interview gegenüber (man verzeihe mir bitte die Quelle!) der Bild:

„Twitter ist klasse, weil ich so mit meinen Freunden jeden Tag Kontakt haben kann. Das Internet ist meine Brücke in die Heimat.“

Eine Brücke, welche nicht nur die Verbindung zu den Freunden unabhängig vom Ort, erhalten kann. Eine Brücke, welche Fans wie Sportler zusammenbringt und einen schöne Möglichkeit bietet in einen Austausch über die Gedanken und Ansichten des Gegenübers zu treten.

(Bild: http://www.sxc.hu / telegram )

2 thoughts on “Social Networks als Brücke zur Heimat und den Fans

  1. Pingback: Tweets that mention Social Networks als Brücke zur Heimat und den Fans « der sportmanager -- Topsy.com

  2. Pingback: shaquille o´neal spielt in mainz fußball « der sportmanager

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s