10-lehrreiche-twitter-strategien-aus-der-nba

10 lehrreiche twitter strategien aus der nba

Wir alle kennen sie, die National Basketball Association – kurz NBA. Vielen ist die Liga aus dem Basketball-Boom der späten 90er Jahren ein Begriff. Im Vordergrund standen damals Spieler wie Michael Jordan, Scottie Pippen und Charles Barkley um nur einige zu nennen. Schon damals war die Liga bekannt für ihre innovativen Vermarkungsansätze. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Ganz im Gegenteil: Auch heute setzt die NBA neue Standards wenn es um die Vermarktung der Liga – grade im Bereich Social Media – geht.

Die Zeit ist knapp und wir wollen das Wesentliche wissen. Also reden wir nicht lang drumherum und halten fest welche Strategien die Teams auf Twitter verfolgen:

1. Setze Anreize um deine Reichweite zu erhöhen

  1. NBA New York Knicks
    thenyknicks Sorting through new @foursquare requests, friend us for exclusive deals next season at The Garden http://bit.ly/bHMltZ

Trotzdem die Abgesänge auf Foursquare in diesen Tagen nicht verstummen wollen, nachdem die Facebook „Places“ eingeführt wurden, sehen die Knicks weiterhin Potenzial in dem Tool. Das Versprechen von Rabatten um die Fans für den Location-Based-Service zu begeistern ist an sich nichts Innovatives. Trotzdem Anreiz genug für die Fans dem Team auch dort zu folgen. Letztendlich nimmt möchte keiner Geschenke oder Rabatte verpassen. Wie Sportteams Foursquare nutzen können hat Brian Gainor in einem sehr lesenswerten Artikel dargestellt.

2. Vergiss deine Spieler nicht

  1. NBA New York Knicks
    thenyknicks Be sure to send pics. RT @Amareisreal: On the flight to Israel. This is going to be a great trip. The holy land. Learn about it.

Wie präsent Amare Stoudemire im Social Web ist, wissen wir nicht erst seitdem er „show me the money“ auf Facebook gerufen hat. Umso wichtiger deshalb für die Teams auf die Anziehungskraft ihrer Spieler auch im Social Web zu setzen und sie in ihre Präsenz zu integrieren. Darüberhinaus ist nicht jedem Fan, welcher seinem Team folgt, ist bekannt, dass Spieler seines Teams auch in dem Social Network vertreten sind.

3. Biete Exklusives an

  1. Milwaukee Bucks
    Bucks Get your Miami tix before the public! Tweeps, get your Click ‚N Pick packages @ the Twitter PRE-SALE! Details here: http://bit.ly/cnptwitter

Nach LeCision und dem Wechsel von LeBron James zu den Miami Heat dürfte sich jedes Team der NBA auf die Heimspiele gegen die Heat freuen. Warum? Zuschläge für Topspiele sind nicht nur aus der Bundesliga bekannt. Umso spannender für den Fan ein derart teures und vor allem begehrtes Ticket als Erster zu bekommen. Auch hier wird den Fans ein starker Anreiz geliefert den Informationen und Konversationen des Teams auf Twitter zu folgen.

4. Lass dir etwas ungewöhnliches einfallen um mehr Tickets zu verkaufen

  1. Indiana Pacers
    indianapacers Ready for the season? Come down to @cfh_events on Sunday & select your seats by placing $50 deposit at http://bit.ly/dixkHy.

Mit welchem Ideenreichtum die Teams der NBA versuchen ihre Tickets an die Fans zu bringen wird auch bei der Aktion der Indiana Pacers deutlich. Nicht nur das Auswählen zehn bestimmter Partien ist ein interessanter Ansatz, sondern auch die Auswahl des Platzes durch den Fan. Dass dieser sich den Platz auch noch Vorort auswählen kann wirkt sich nicht minder anziehend aus. Durch die Anzahlung geht das Team sicher, dass der Fan nicht einfach mal umsonst das Conseco Fieldhouse besichtigen will.

5. Verschenke etwas an deine Fans

  1. Denver Nuggets
    denvernuggets Want tickets to a preseason game? Just Twitpic a photo of your pet showing off his Nuggets pride and you will be entered to win!

Da Preseason-Spiele nicht zu den bestbesuchtesten Spielen zählen, die Kosten aber trotzdem gedeckt werden wollen, liegt der Gedanke nicht fern „die Hütte voll zu kriegen“. Die Preise sind nicht so hoch wie im normalen Spielbetrieb und bieten eine hervorragende Möglichkeit den Fans, welche sich ein Ticket für die Regular Season nicht leisten können den Besuch zu ermöglichen. Die Fotos der Fans wirken dabei auch auf den neutralen Beobachter anziehend und bewegen ihn dazu sich mit diesem Team auseinander zu setzen oder im besten Fall auch an der Aktion teilzunehmen.

6. Kommuniziere auch hinter den Kulissen mit deinen Fans

  1. Chicago Bulls
    chicagobulls Can you follow me so we can DM? RT @fatbellybella: need to speak with Dereck Rose. can any one assist?

Das „Zurückfolgen“ von Fans auf Twitter mag auf den ersten Blick nicht immer als wichtig erscheinen. Es gibt dem Fan aber – ebenso wie eine @Reply – ein besonderes Gefühl. Ein Gefühl beachtet zu werden. Aber auch ganz rational sollte man die Option in Betracht ziehen, um Fragen zu beantworten welche der Fan nicht als öffentlichen Tweet stellen möchte. In unserem Fall ein ganz prominenter Fan: Niemand Geringeres als die Neo-Soulqueen Erykha Badu.

7. Biete noch mehr innovative Aktionen an um Tickets zu verkaufen

  1. Milwaukee Bucks
    Bucks Tweeps, just a few hours left for the Click ‚N Pick (flexible buy 10 games get 1 free plans) presale! Details here: http://bit.ly/cnptwitter

Interessant wie flexibel die Milwaukee Bucks ihre Planungen des Ticketangebots gestalten. Die Aktion bietet den Fans absolute Freiheit bei der Auswahl sowie ein Gratisspiel und dem Klub gleichzeitig Planungssicherheit, da die Fans gleich mehrere Spiele buchen. Positiv wirkt sich dabei auf die Bindung der Fans zum Team auf Twitter aus, dass der Klub seinen Followern Vorzug vor dem „normalen“ Fan gewährt. Gleichzeitig liefern sie so einen Grund dem Angebot auf Twitter zu folgen um keine weiteren Exklusiv-Angebote zu verpassen.

8. Gewähre Blicke hinter die Kulissen

  1. New Orleans Hornets

Was könnte spannender sein als ein Meeting zwischen dem Sportdirektor, dem Chef-Trainer und seinem Assistenten in der Vorbereitung auf die Saison zu folgen. Dass dies aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist, dürfte klar sein. Allerdings bietet ein gelungener Fotostream die Möglichkeit das Gefühl „dabei zu sein“ zu vermitteln. So auch in Fall der New Orleans Hornets, welche den Fans einen Blick in ein Meeting der Verantwortlichen ermöglicht.

9. Aktiviere deine Fans, schenke ihnen etwas und erhöhe deine Reichweite

  1. Indiana Pacers
    indianapacers RT this to be entered to win behind-the-scenes access to @cfh_events. 1 winner will tour locker room, shoot free throw, etc.

Geschickt nutzen die Indiana Pacers die Möglichkeiten für Sportteams auf Twitter. Den Anreiz an der Aktion teilzunehmen liefert das Angebot kostenlos hinter die Kulissen zu schauen und an der Stelle von welcher der Star des Teams seine Punkte erzielt selbiges tun zu dürfen. Um die Aktion einem möglichst breiten Publikum zugänglich zu machen, die Bedingung dass die Nachricht weiter verbreitet werden muss.

10. Nutze dein Netzwerk und suche nach den Besten

  1. NBA Detroit Pistons
    detroitpistons RT @PalaceHR: PS&E is looking for employees for the upcoming Pistons Season! Retail, Parking, Internships, Sales, etc. Apply @ Palacenet.com

Ganz im Gegensatz zum weitverbreiteten Glauben, dass im Sport Stellen nicht öffentlich ausgeschrieben werden handeln die Detroit Pistons. Auf der Suche nach Verstärkung für das Team hinter dem Team werden alle Kanäle eingebunden. Warum also auf Social Media verzichten, wenn man über eine derart hohe Reichweite verfügt wie die Pistons.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen und aufschlussreichen Einblick in die Aktionen der NBA Teams auf Twitter oder ein paar Anregungen liefern. Diese Liste (@dersportmanager/nba-teams) soll natürlich keinen abschließenden Charakter haben. Deshalb freue ich mich auf eure Ideen, Meinungen und Gedanken in den Kommentaren.

(Bild: http://www.sxc.hu / jxr006)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s