ABOUT

Social Media und Sport – in beiden Welten dreht sich alles um das Zusammenwirken von Menschen. Es gibt dich und dein Gegenüber, die einander ergänzen. Das sehen wir für dieses Blog genauso.

Wir, das sind mittlerweile sechs junge Menschen, die hier ihre Leidenschaft für Kommunikation 2.0, den Sport und das Sportbusiness teilen und eine Vision haben:

Wir sehen die unzähligen Möglichkeiten, die die neuen, digitalen Medien und vor allem Social Media für die gesamte Sportwelt mit sich bringen. Darüber wollen wir reden und euch dafür und damit begeistern. Und schlussendlich dazu beitragen, dass die Kombination Social Media und Sport auf ein neues Level gehoben wird.

Jonathan Müller

@dersportmanager auf Twitter

Jonathan Müller

Begeistert vom Social in Media und fasziniert von der Beziehung zwischen Fan, Sportler, Team und Marke, habe ich 2010 das Blog “der sportmanager” gegründet.

Seitdem sind nicht nur weit über 100 Best Practices zur Schnittmenge zwischen Social Media und Sport, sondern ganz wunderbare Bekanntschaften auf und über dieses Blog entstanden.

Für die Beko Basketball Bundesliga verantworte ich seit 2011 das Thema Social Media und arbeite mit Fans und Nationalspieler wie Klubs zusammen.

Vom Trending Topics auf Twitter zum Community Management auf Facebook. Von den Blogger- und Fan-Relations zum Austausch mit den Kollegen aus der Liga:

Es ist ein Give and go mit Menschen mit viel Leidenschaft und Freude im Zentrum aller Projekte.

Alle Artikel von Jonathan auf einen Blick

Daniel Rehn

Daniel Rehn

Ein Leben ohne Sport? Unvorstellbar. Seit ich des Laufens mächtig bin bin ich Bällen und Zeiten hinterhergejagt. Und wenn ich nicht selbst auf dem Feld stand, dann habe ich anderen dabei zugesehen. Sowas prägt ebenso wie fünf Jahre Kommunikationsarbeit für die Basketballer der Skyliners in Frankfurt und den eigenen Verein.

Das Social Web ist in der Kommunikation zwischen Fans, Sportlern und Vereinen nun der nächste Schritt, um einander näher zu kommen. Wohin dieser Weg führt? Keine Ahnung. Aber warum sollten wir es nicht gemeinsam unter der Flagge #digisport herausfinden?

AAlle Artikel von Daniel auf einen Blick

Georg Mahr

Georg Mahr

Der Sport bewegt mich. Aktiv wie passiv, im TV gleichermaßen wie am Spielfeld. Im Web bewege ich mich mit Millionen Gleichgesinnten in die Zukunft – Die Zukunft des Sports.

Gemeinsam mit Daniel, Hauke, Jonathan und euch möchte ich laut über diese Zukunft nachdenken. Stets in der Hoffnung diese auch eines Tages mitzubestimmen.

Im Social Web kann ich zur Welt zu sprechen und die Welt zu mir. Wunderbare neue Welt. Wunderbarer #digisport Thinktank.

Alle Artikel von Georg auf einen Blick

Hauke Hagen

Hauke Hagen

Seit jeher fasziniert mich der Sport in all seinen Facetten: Wettkampf, Energie, Teamgeist, Emotionen, … [Liste endlos erweiterbar].

Seit jeher fasziniert mich das Internet mit all den Möglichkeiten, die sich uns allen bieten: Information, Inspiration, Kommunikation, Horizonterweiterung, … [Liste endlos erweiterbar].

Aus der Kombination zweier grandioser Dinge kann Großes entstehen. Es wird Zeit, Sport- und Netzwelt zusammen zu bringen. Freu mich drauf, die Entwicklung in Zukunft aktiv begleiten zu dürfen.

Alle Artikel von Hauke auf einen Blick

Julian Grandke

Julian Granke

Von Sport begeistert, seit mir zu Kindergartentagen jemand einen Ball gegeben hat. Viele andere Bälle folgten. Neben Fussball u.a. auch sehr interessiert an Tennis, Basketball und Biathlon.

Seit 2003 mit Projekten in digitalen Medien unterwegs. Zurzeit vor allem als Blogger und freier Berater Social Media/PR. Anglistik-Student. Fasziniert von der sich verändernden Beziehung zwischen Fan und Sportler und den neuen Möglichkeiten der Sport- wie Unterhaltungsbranche in Social Media an sich. Mehr Infos: zu mir findet ihr auf juliangrandke.de.

Alle Artikel von Julian auf einen Blick

Anika Geisel

Anika Geisel

Social Media, Musik, Freunde & schnelle Autos – damit ist eigentlich schon alles über mich gesagt.

In den digitalen (Sport-)Sphären hab ich schon einige Spuren hinterlassen. Mein Formel 1-Blog entstand spontan in einer Nacht-und-Nebel-Aktion, um meiner großen Leidenschaft endlich eine Plattform für eigene Gedanken zu geben. Seitdem kommentiere ich die Königsklasse des Motorsports aus Frauensicht. Wie viel PS braucht es nun, um Social Media im Motorsport auf die Überholspur zu bringen? Vielleicht finden wir es hier raus…

Benjamin Stoll

Benjamin Stoll

Diplom-Betriebswirt (DHBW) und Marketingberater aus München,Gründer von the missing piece, Sport-, Digital-, Reise- und Film-Enthusiast. Mehr unter http://goo.gl/cx9dA

2 thoughts on “ABOUT

  1. Pingback: schalke 04 landet einen echten transfer-coup « der sportmanager

  2. Pingback: digisport crowdsourcing für die gute alte printwelt « der sportmanager

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s